Poster Deutsch  
 Poster Shop Startseite » Katalog » Bands » Fall Out Boy Sicherheit  |  Dein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Warengruppe
Kategorien
Schnellsuche
 
Erweiterte Suche
Wir akzeptieren
PayPal
VISA MASTERCARD/EUROCARD
PayPal, Visa, Euro-/Mastercard, Nachnahme u. Vorkasse.
Sofortüberweisung
Sofortüberweisung
Dimple Minds
Dimple Minds
Fall Out Boy

Fall Out Boy 



0,00 €

Fall Out Boy sind eine bekannte Alternative-Band, die im Jahre 2001 in der Nähe von Chicago gegründet wurden. Ausschlaggebend sind dabei Joe Trohman und Pete Wentz. Sie agierten in der gleichen Szene und man kannte sich durch verschiedene Bands, welche kleinere Gigs zusammen hatten. Im Jahre 2001 wurde eine Zusammenarbeit beschlossen, die noch heute Bestand hat.
Fall Out Boy Poster
Zielsetzung war es, eine Band zu gründen, die mehr ihrem eigenen Geschmack entsprach. Man richtete sich an 90er Jahre Punk Ikonen wie Green Day oder The Offspring. Patrick Stump, ein Bekannter von Trohman, stieg schnell zum Sänger der Band auf, obwohl er eigentlich nur Schlagzeuger werden sollte. Jedoch überzeugte er Pete Wentz sofort und hatte damit seinen Platz in der Band sicher. Das Bemerkernswerte ist, das Trohman über keinerlei Vorerfahrungen als Sänger verfügte. Wentz hingegen spannte seinen Freund Andy Hurley als Drummer ein. Nach kurzer Eingewöhnungsphase hatte die Band ihren eigenen Stil gefunden. Wentz sorgte durch seine lyrische Begabtheit für stetig neue Songs. Bereits ihre ersten Auftritte hatten eine riesige Resonanz. Durch diese Sympathiebekundungen der Fans und Zuschauer ihrer Gigs motiviert, nahmen sie ein Demotape auf und schickten es an viele Plattenfirmen. Die Antwort war ebenfalls gewaltig und so entschieden sich Fall Out Boy für Uprising Records. Dort nahmen sie ihr erstes Album "Fall Out Boy's Evening Out With Your Girlfriend" auf, welches 2003 released wurde. Es folgte ein weiterer Plattenvertrag bei Fueled by Ramen und das zweite Album "Take This To Your Grave", noch im selben Jahr. Ihre ersten Singles "Grand Theft Autumn" und "Saturday" sorgten für Erfolge in Amerika und ihr Album erreichte schließlich den Silber-Status.
Nach dieser ersten, positiven Resonanz von der breiten Hörerschaft in Amerika, unterschrieb die Band bei Island Records. Sie veröffentlichten 2005 ihr nächstes Album, "From Under The Cork Tree". Makabererweise erhielt dieses Album besonders viel Aufsehen, da Pete Wentz durch eine Überdosis Antidepressiva wenige Wochen vor dem Release fast gestorben wäre. Wentz schliesst suizidiale Absichten bis heute aus und spricht von einer Fehldosierung. Das Album wurde trotzdem oder gerade deswegen, ein voller Erfolg und Fall Out Boy gehören mittlerweile zu den bekanntesten Alternative-Bands des neuen Jahrtausends.








Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtige mich über Aktuelles zu diesem Artikel
Neue Poster Zeige mehr

Jurassic Park
Key Art

5,99 €
Informationen
Gästebuch
Produktliste (PDF)
Poster
Sites
Wir über uns
Glossar