Poster Deutsch  
 Poster Shop Startseite » Katalog » Bands » In Flames Sicherheit  |  Dein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Warengruppe
Kategorien
Schnellsuche
 
Erweiterte Suche
Wir akzeptieren
PayPal
VISA MASTERCARD/EUROCARD
PayPal, Visa, Euro-/Mastercard, Nachnahme u. Vorkasse.
Sofortüberweisung
Sofortüberweisung
Dimple Minds
Dimple Minds
In Flames

In Flames 



1,00 €

In Flames
Die schwedische Band wurde im Jahre 1990, um den Gitarrisen Jesper Strömblad gegründet. Zunächst von der Stilrichtung Melodic-Death-Metal geprägt, wurde der Sound zunehmend mit modernen Metalelementen aufgefrischt. Von der Ursprungsformation: Jesper Strömblad (Gitarre, Schlagzeug), Johann Larsson (Gesang, Bass) und Glenn Ljungström (Gitarre) ist heute nur noch Strömblad Mitglied der Band. Das aktuelle Lineup besteht, neben Strömblad, der sich nun auf die Gitarre konzentriert, aus Anders Fridén (Gesang), Björn Gelotte (Gitarre), Peter Iwers (Bass) und Daniel Svensson (Schlagzeug).
Das erste Album der Band, "Lunar Strain", erschien 1994. Den Durchbruch schaffte sie, im Jahr 1996, mit dem Album "A Jester Race". Dieses gilt bis heute als Genre prägend. Von da an, bis ca. 2002 wurde die Band immer erfolgreicher. Sie spielte auf zahlreichen Tourneen und Festivals, rund um den Globus. Dabei brauchen sie sich neben Bands, wie "Dimmu Borgir", "Samael", "Kreator" oder "Grip Inc." nicht zu verstecken. Im Jahre 2002 läutete die Band mit dem Album "Reroute to Remain" eine Stilwechsel ein. War der Gesang der Band am Anfang durch den, für Death-Metal typischen Gesang geprägt war, wurde dieser mit der Zeit immer mehr mit "klarem" Gesang durchsetzt. Besonders die Refrains wurden mehr und mehr klar gesungen. Von anfang an besonders, war das verwendete Keyboard. Das war bis dahin nicht alltäglich im Death-Metal Bereich. Auch die Liedtexte änderten sich mit den Jahren. Ging es darin anfangs meist um die Zukunft der Menschheit, so beschäftigte sich das Album "Whoracle" mit dem Untergang einer Zivilisation. In neueren Alben, nach "Soundtrack to Your Escape" reflektiert die Band, in ihren Texten vermehrt persönliche Erfahrungen und Gedanken.
Im Lauf der Jahre wurde die Band mehrfach mit dem "Grammis", dem schwedischen Pendant zum "Grammy" ausgezeichnet. Zuletzt für "Come Clarity" (2007), als bestes Rock Hard/Metal Album. In Flames gehört zu den erfolgreichsten schwedischen Bands. Bislang wurden von In Flames neun Studioalben, das letzte, "A Sense of Purpose" am 4. April 2008 und eine DVD veröffentlicht. Die Band hat eine eigene Homepage (www.inflames.com).








Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtige mich über Aktuelles zu diesem Artikel
Neue Poster Zeige mehr

Overwatch
Widow Maker (game)

5,99 €
Informationen
Gästebuch
Produktliste (PDF)
Poster
Sites
Wir über uns
Glossar