Poster Deutsch  
 Poster Shop Startseite » Katalog » Bands » Kaiser Chiefs Sicherheit  |  Dein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Warengruppe
Kategorien
Schnellsuche
 
Erweiterte Suche
Wir akzeptieren
PayPal
VISA MASTERCARD/EUROCARD
PayPal, Visa, Euro-/Mastercard, Nachnahme u. Vorkasse.
Sofortüberweisung
Sofortüberweisung
Dimple Minds
Dimple Minds
Kaiser Chiefs

Kaiser Chiefs 



0,00 €

Kaiser Chiefs
Die "Kaiser Chiefs" gehören momentan zu den angesagtesten Bands auf der ganzen Welt. Formiert haben sie sich 1997 und ihr frischer Stil, Independent-Rock zu präsentieren, fand sehr schnell seine Anhänger. Heimat der "Chiefs" ist Leeds und ihre Band besteht aus Sänger Ricky Wilson, Gitarrist Andrew "Whitey" White, Bassist Simon Rix, Keyboarder Nick "Peanut" Baines und Drummer Nick Hodgson. Ihr exotischer Name stammt dabei vom südafrikanischen Fussballclub "Kaizer Chiefs".
Die Formation der Band begann bereits in früher Kindheit. Hodgson, Baines und Rix gingen in die selbe Klasse und nach dem sie mit der Schule fertig waren und Baines sowie Rix den weiteren Bildungsweg einschlugen, blieb Hodgson in Leeds und traf Andrew White sowie Ricky Wilson. Sie gründeten die Band "Runston Parva" und fingen ihre ersten musikalischen Gehversuche an. Jedoch scheiterten sie bei jedem Label und es gelang ihnen nicht einen Plattenvertrag zu sichern. Als Rix und Baines mit ihrem Studium an der Universität fertig waren, stießen sie zu den drei hinzu und formten sich unter dem Namen "Parva" neu. Es erfolgte Bekanntheit über Leeds hinaus, sowie ein Plattenvertrag. Doch das Glück hielt nicht lange. Ihr Label wurde geschlossen und nach dem Release eines Albums unter neuen Namen, befand sich die Band in einer orientierungslosen Schieflage.
Kaiser Chiefs Poster
Anstatt aufzugeben formte die Band sich unter dem Namen "Kaiser Chiefs" ein weiteres Mal neu und veröffentlichte ihr Album Employment schließlich 2005. Es war sofort ein Verkaufsschlager. Kritiker waren begeistert von dem 70er Jahre-Stil, den die Band erfolgreich mit Indie-Rock verbinden konnten. Es erreichte Platz 2 der britischen Album Charts und wurde mit fünffachem Platin ausgezeichnet. Zwei Jahre später veröffentlichen sie ihr zweites Album. "Yours Truly, Angry Mob" konnte an den kommerziellen Erfolg anschliessen, war aber bei Kritikern bei weitem nicht mehr so gut angekommen wie "Employment". Der Hit "Ruby" gehört trotzdem zu den bekanntesten Songs der Band und war sowohl in Europa, als auch in Amerika, ein monatelanger Ohrwurm.
Ihr drittes Album, "Off With Their Heads", wurde im Oktober 2008 veröffentlicht und versucht an die Erfolge der beiden Vorgänger anzuschliessen. Kritiker begrüßten das Album, waren aber nicht so euphorisch wie bei "Employment". Trotzdem sieht man es wieder als Aufwärtstrend an, nach den Ausflügen in den Mainstream durch Singles wie "Ruby".








Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtige mich über Aktuelles zu diesem Artikel
Neue Poster Zeige mehr

Walking Dead, The
The Whisperers

5,99 €
Informationen
Gästebuch
Produktliste (PDF)
Poster
Sites
Wir über uns
Glossar